Breitachklamm Oberstdorf Deutschland

 

Nur wenige Minuten von Oberstdorf entfernt, finden sie von Tiefenbach aus perfekt ausgeschildert, den Weg zum Eingang der Breitachklamm.

 

 

2016-05-21 10.40.26

 

Eine der imposantesten Schluchten Deutschlands

Ausflug – Tipp : Bayern

Breitachklamm bei Oberstdorf in Bayern 

 

Dieses einzigartige Naturdenkmal ist die tiefste und eine der imposantesten Felsenschluchten Mitteleuropas und zählt zu den schönsten Geotopen Bayerns! Ein Besuch lohnt sich zu jeder Jahreszeit – auch bei Regen, denn je mehr Wasser fließt, desto imposanter wirkt die Breitachklamm.

Mit fast hundert Meter hohen senkrechten und überhängenden Wänden, stürzt donnernd das wilde Wasser über hohe Felsbänke, strudelt durch tiefe Gumpen und versprüht sich in feinste Tröpfchen, in denen das Licht spielt. Manche der düsteren Klammwände haben noch nie die Sonne gesehen. Tiefgrüne Moose und zierliche Farne lieben die Feuchte und einige unerschrockene Fichtenbäume haben sich kühn auf kleinsten Felsvorsprüngen angesiedelt.
Seit 1905 ist die Breitachklamm als Wanderweg erschlossen. Früher hieß sie der „Große Zwing“.

Erwandern Sie auf bestens begehbaren und gesicherten Wegen die faszinierende Breitachklamm. Schattenspendende Bäume und die Kühle des wilden Wassers lassen die Breitachklamm an warmen Sommertagen zu einem wahrlich erfrischenden Erlebnis werden.Spüren Sie die Kraft des Wassers, hören Sie das Rauschen, bestaunen Sie tiefe Schluchten, ausgeschliffene Wassermulden und faszinierende Gebilde, die das Wasser mit seiner enormen Kraft im Laufe der Jahre in den Stein geschliffen hat.

Wenn Sie durch die Breitachklamm laufen, blicken Sie nicht nur nach unten auf das faszinierende Wasserspiel, sondern werfen Sie zeitweilig einen Blick nach oben. Sie werden überrascht sein spannende, abstrakte Stein- oder Baumformationen sich weit über Ihren Köpfen gebildet haben. Nehmen Sie sich viel Zeit und erwandern Sie die Breitachklamm auf dem Rundwanderweg. Sie werden aus dem Staunen 2016-05-21 11.58.11nicht mehr rauskommen! Neben der gewaltigen Schlucht und den beeindruckenden Felsformationen, erleben Sie auf dem Weg beeindruckende
Aussichten auf die Oberstdorfer Berge.

Und auf diesem Panoramaweg gibt es immer viel zu entdecken !

2016-05-21 13.16.15

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.